Performance Marketing

Was ist Performance-Marketing?

Performance-Marketing ist eine moderne Verkaufsstrategie, die auf messbare Leistungen setzt. Sie nutzt die modernen Möglichkeiten des Internets mithilfe zahlreicher Tools. Diese Marketing-Strategie ist konsequent online ausgerichtet und bedient sich der Methoden des Monitorings sowie des Netz-Controllings. Da sich der Erfolg von Unternehmen online über den Traffic, die Klickzahlen und die Leads definiert, wird die Vernetzung des Unternehmens im Idealfall immer größer. Performance-Marketing bietet dem Werbetreibenden die Möglichkeit, auf Probleme flexibel und adäquat zu reagieren, Schwachstellen zu beseitigen und die eigenen Stärken zu erkennen und auszubauen.

Performance-Marketing Methoden

Zu den Methoden des Performance-Marketings gehören SEA, SEM, SEO (vor allem bezogen auf Google), E-Mail-Marketing, Affiliate-Marketing, Social-Media-Influence und Display-Marketing. Typisch beim Performance-Marketing ist die Definition von Teilzielen (Leads), die regelmäßig an ihrem Erfolg gemessen werden. Bei der Zieldefinierung hat die Conversion Rate einen hohen Stellenwert, weil die Umwandlung von Besuchern zu Käufern das primäre und spürbarste Gesamtziel eines jeden Unternehmens darstellt.

Beispiel

Ein Unternehmen setzt sich das Ziel, seine Besucherzahlen in sechs Monaten um 30 % zu erhöhen. Dafür nutzt es das Tracking-Tool Google-Analytics, startet auf den sozialen Medien eine breite Kampagne und überprüft jeden Tag kritisch die Erfolgszahlen der Kampagne, ob diese mit der Zielsetzung übereinstimmen.

Andreas Bodczek erklärt den Begriff in einem Video.

Weitere zufällige Begriffe

Kostenlose SEO-Analyse anfordern!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Folge uns auf Facebook

Was ist der Page-Rank und ist dieser noch “aktuell”?

Allgemein
0
Der Page Rank ist ein Google-Algorithmus zur Messung der Linkpopularität einer Webseite. Für einen hohen Page Rank sind die Anzahl der eingehenden Links sowie die Stärke der verlinkenden Seite von einer großen Bedeutung. Dabei geht Google bei der Ermittlung des Page Ranks rekursiv vor. Das heißt, Google bewertet zunächst die…

Was ist die Sandbox?

Allgemein
0
Die Sandbox ist ein Prüffilter von Google zur Beurteilung frischer Seiten. Dabei ist es umstritten, ob dieser Prüffilter auch tatsächlich existiert. Die Vermutung kam in Teilen der SEO-Szene mit einem Google-Update im Jahr 2004 auf, als auf einmal viele neue Seiten unnatürlich lange stagnierten oder starken Schwankungen unterworfen waren. Sollte…

Was kostet SEO?

Allgemein
1 Kommentar
Dieser Artikel richtet sich vor allem an kleine und mittelständische Unternehmer, die gern die Suchmaschinenoptimierung (SEO) auslagern würden. Oft verhält es sich so, dass diese Unternehmer nicht in der SEO-Branche aktiv sind und deshalb nicht richtig einschätzen können, was legitime Preise für die Suchmaschinenoptimierung und die Verbesserung der Internetpräsenz sind.…
Menü