Modrewrite

Was ist Modrewrite?

Modrewrite bezeichnet die Umwandlung einer URL nach bestimmten Kriterien.
Mehr erfahren

Definition Modrewrite.

Mit dem Modul Modrewrite wird die LoadModule-Anweisung durch Hinzufügen von: „httpd.conf” verändert. Server werden dadurch auf eine andere Location umgeleitet

Der Webserver Apache als Vater von Modrewrite.

Der Apache HTTP Server, ein freier und quelloffener Webserver, ermöglicht es Seitenbetreibern mit einer Rewrite-Engine, ihre Adresse zu verändern. Sie nutzt dazu einen Parser (Umwandler). Mittlerweile sind verschiedene solcher Rewrite-Engines im Umlauf.
Mehr erfahren

Bedeutung von Modrewrite.

Die Vorteile der Rewrite-Umschreibung einer URL liegen zum einen darin, dass dynamische Webseiten besser getarnt werden können. Zum anderen können vormals sperrige und wenig attraktiv klingende Adressen aufgehübscht und attraktiver gestaltet werden. Beliebt ist auch die Verwendung einer Call-to-Action (CTA) bereits im Titel einer umgewandelten URL oder die Umbenennung von Unterseiten, damit diese thematisch zu der Hauptseite des Anbieters passen.
Mehr erfahren

Gefahr des Missbrauchs von Modrewrite.

Apache selbst bezeichnete Modrewrite als „mächtigen Killer“. Die Missbrauchsgefahr ist Apache also durchaus bekannt. Diese liegt darin, dass Seitenbetreiber das System dazu nutzen können, ihre Besucher auf andere Seiten umzuleiten, auf die sie gar nicht wollten.

Weitere zufällige Begriffe

Kostenlose SEO-Analyse anfordern!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Folge uns auf Facebook

Was ist der Page-Rank und ist dieser noch “aktuell”?

Allgemein
0
Der Page Rank ist ein Google-Algorithmus zur Messung der Linkpopularität einer Webseite. Für einen hohen Page Rank sind die Anzahl der eingehenden Links sowie die Stärke der verlinkenden Seite von einer großen Bedeutung. Dabei geht Google bei der Ermittlung des Page Ranks rekursiv vor. Das heißt, Google bewertet zunächst die…

Was ist die Sandbox?

Allgemein
0
Die Sandbox ist ein Prüffilter von Google zur Beurteilung frischer Seiten. Dabei ist es umstritten, ob dieser Prüffilter auch tatsächlich existiert. Die Vermutung kam in Teilen der SEO-Szene mit einem Google-Update im Jahr 2004 auf, als auf einmal viele neue Seiten unnatürlich lange stagnierten oder starken Schwankungen unterworfen waren. Sollte…

Was kostet SEO?

Allgemein
1 Kommentar
Dieser Artikel richtet sich vor allem an kleine und mittelständische Unternehmer, die gern die Suchmaschinenoptimierung (SEO) auslagern würden. Oft verhält es sich so, dass diese Unternehmer nicht in der SEO-Branche aktiv sind und deshalb nicht richtig einschätzen können, was legitime Preise für die Suchmaschinenoptimierung und die Verbesserung der Internetpräsenz sind.…
Menü