Hashtag

Was ist ein Hashtag?

Das Wort Hashtag setzt sich aus den beiden Begriffen „Hash“ (Doppelkreuz/Raute) und Tag (Schlagwort) zusammen. Das Doppelkreuz definiert das Aussehen, das Schlagwort die Funktion. Wird das Doppelkreuz # nun vor einen Begriff gesetzt, dann wird dies auf den Portalen, die diese Funktion anbieten, für die Schlüsselwortsuche verfügbar gemacht. Nutzer, die nach einem solchen Schlüsselwort suchen, gelangen leichter auf den jeweiligen Beitrag. Im SEO-Jargon wird diese Vorgehensweise im deutschsprachigen Raum als Verschlagwortung von Keywords oder kurz: „hashtaggen“ genannt.

Zur Geschichte der Hashtags

Als Erfinder des Hashtags gilt der frühere Google-Designer und Blogger Chris Messina, der die Raute auf dem Microblogging-Dienst Twitter zur besseren Sortierung von Inhalten vorschlug und am 23.7.2007 erstmals in einem Tweet verwendete. Erst einmal skeptisch, erkannte Twitter schließlich das Potential dieser Idee und benötigte zwei Jahre, um den Kurznachrichtendienst auf das neue System umzustellen. Mittlerweile ist der Hashtag als Wortfilter auf zahlreichen Internetdiensten verbreitet. Auch Facebook, Google+, Instagram sowie Pinterest nutzen diese Funktion inzwischen.

Die Bedeutung von Hashtags für SEO

Heute ist der Hashtag mehr als nur ein Themenfilter und hat längst eine Eigendynamik entwickelt. Der Hashtag bietet zahlreiche Vorteile, sodass sich durch eine Auswertung nach der Häufigkeit der verschlagworteten Begriffe ihre Relevanz ablesen lassen kann. Auf Twitter lässt sich die Relevanz zum Beispiel über die sogenannten „Trending-Topics“ ableiten. Im Rahmen von SEO werden die Hashtags genutzt, um die Besucherzahlen auf der eigenen Webseite zu erhöhen oder um Kampagnen zu starten. Kampagnen erhalten durch die Hashtags einen gewissen Multiplikator („Schneeballeffekt“), sodass Hashtags als Kampagnen auch in der Politik genutzt werden. Ein Beispiel war der #Schulzzug auf dem Höhepunkt der Popularität des damaligen Kanzlerkandidaten der SPD vor den Bundestagswahlen 2017.

Weitere zufällige Begriffe

Kostenlose SEO-Analyse anfordern!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Folge uns auf Facebook

Was ist der Page-Rank und ist dieser noch “aktuell”?

Allgemein
0
Der Page Rank ist ein Google-Algorithmus zur Messung der Linkpopularität einer Webseite. Für einen hohen Page Rank sind die Anzahl der eingehenden Links sowie die Stärke der verlinkenden Seite von einer großen Bedeutung. Dabei geht Google bei der Ermittlung des Page Ranks rekursiv vor. Das heißt, Google bewertet zunächst die…

Was ist die Sandbox?

Allgemein
0
Die Sandbox ist ein Prüffilter von Google zur Beurteilung frischer Seiten. Dabei ist es umstritten, ob dieser Prüffilter auch tatsächlich existiert. Die Vermutung kam in Teilen der SEO-Szene mit einem Google-Update im Jahr 2004 auf, als auf einmal viele neue Seiten unnatürlich lange stagnierten oder starken Schwankungen unterworfen waren. Sollte…

Was kostet SEO?

Allgemein
1 Kommentar
Dieser Artikel richtet sich vor allem an kleine und mittelständische Unternehmer, die gern die Suchmaschinenoptimierung (SEO) auslagern würden. Oft verhält es sich so, dass diese Unternehmer nicht in der SEO-Branche aktiv sind und deshalb nicht richtig einschätzen können, was legitime Preise für die Suchmaschinenoptimierung und die Verbesserung der Internetpräsenz sind.…
Menü