Conversion

Was ist die Conversion?

Conversion spielt im Online-Marketing wie auch bei der Suchmaschinenoptimierung (SEO) eine wichtige Rolle. Die Conversion-Rate misst die Umwandlung (Konversion) eines Benutzers in einen höheren Status, der als definiertes Ziel (Lead) gewünscht war. Beispiele dafür sind die Umwandlung eines Seitenbesuchers in einen Käufer oder eines Betrachters eigener Internet-Inhalte in den SERPs (Page Impression) in einen Seitenaufrufer. Auch andere Ziele (Leads) haben im Bereich der Conversion eine Bedeutung wie die Teilnehmerzahl einer Kampagne oder die Klickzahlen bei einem Newsletter. Generell geht es bei der Conversion darum, aus dem Traffic der Besucherströme so viele positive Umwandlungen wie möglich zu generieren. Hierbei wird oft das Bild eines Siebes gebraucht: je mehr Körner im Sieb haften bleiben, desto besser ist dies für den Seitenbetreiber.

Definition der Conversion-Rate

Die Formel zur Ermittlung der Conversion-Rate ist ähnlich wie die Formel bei der Click-Through-Rate (CRT), nämlich die Anzahl der Leads geteilt durch die Anzahl an Besuchern mal 100. Erreicht ein Online-Shop im Rahmen einer Kampagne also 4500 Besucher einer Seite für das beworbene Produkt und steigen 56 dieser Besucher im Sinne des Seitenbetreibers zu Käufern auf, dann würde sich die Formel mit 56 : 4500 x 100 = 1,2444 % errechnen, das heißt, die Conversion-Rate läge bei 1,2444 %. Der durchschnittliche Wert der Conversion-Rate in Online-Shops liegt zwischen einem und fünf %.

Möglichkeiten zur Verbesserung der Conversion-Rate

Es ist das Ziel jedes Marketing-Betreibers, seine Conversion-Raten zu erhöhen. Dafür hat er einige Hebel zur Verfügung, die für eine höhere Lead-Generierung üblicherweise eingesetzt werden. So kann er seine Angebote attraktiver gestalten, seine Preise senken, die Barrierefreiheit auf der Seite verbessern, die Usability sowie das Einkaufserlebnis erhöhen, sich um zertifizierte Gütesiegel seiner Produkte bemühen sowie sich beim Kaufvorgang um eine Reduktion von ablenkenden Reizen auf seiner Seite kümmern.

Weitere zufällige Begriffe

Kostenlose SEO-Analyse anfordern!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Folge uns auf Facebook

Was ist der Page-Rank und ist dieser noch “aktuell”?

Allgemein
0
Der Page Rank ist ein Google-Algorithmus zur Messung der Linkpopularität einer Webseite. Für einen hohen Page Rank sind die Anzahl der eingehenden Links sowie die Stärke der verlinkenden Seite von einer großen Bedeutung. Dabei geht Google bei der Ermittlung des Page Ranks rekursiv vor. Das heißt, Google bewertet zunächst die…

Was ist die Sandbox?

Allgemein
0
Die Sandbox ist ein Prüffilter von Google zur Beurteilung frischer Seiten. Dabei ist es umstritten, ob dieser Prüffilter auch tatsächlich existiert. Die Vermutung kam in Teilen der SEO-Szene mit einem Google-Update im Jahr 2004 auf, als auf einmal viele neue Seiten unnatürlich lange stagnierten oder starken Schwankungen unterworfen waren. Sollte…

Was kostet SEO?

Allgemein
1 Kommentar
Dieser Artikel richtet sich vor allem an kleine und mittelständische Unternehmer, die gern die Suchmaschinenoptimierung (SEO) auslagern würden. Oft verhält es sich so, dass diese Unternehmer nicht in der SEO-Branche aktiv sind und deshalb nicht richtig einschätzen können, was legitime Preise für die Suchmaschinenoptimierung und die Verbesserung der Internetpräsenz sind.…
Menü