Click Through Rate

Was ist die Click-trough-rate?

Die Click-Through-Rate (CRT) ist eine wichtige Kennzahl zur Ermittlung des Erfolgs von Werbekampagnen. Sie gibt das Verhältnis von Besuchern zu der Anzahl an Klicks an.

Click-Through-Rate Definition

Die CRT wird nach der Formel: „Klicks geteilt durch Page Impressionen (Besucher, welche die Werbekampagne gesehen haben) x 100“ errechnet. In der EU liegt die CRT bei durchschnittlich 0,12 %, in Deutschland ist sie mit 0,10 % noch geringer. Die CRT ist nicht gleichzusetzen mit der Conversion Rate, sondern im Marketing nur eine Vorstufe, denn wer ein Angebot anklickt, muss dies erst noch kaufen. Trotzdem können sich bereits Klicks auf ein Werbemittel an sich auszahlen, was zum Beispiel bei bezahlten Werbebannern auf Homepages der Fall ist, wenn jeder Klick auf einen Werbebanner für den Seitenbetreiber vergütet wird. In Deutschland wird in diesem Zusammenhang auch von der Klickrate gesprochen.

Click-Through-Rate Bedeutung

An der CRT lässt sich im Online-Marketing für den Seitenbetreiber nicht nur der Erfolg einer Kampagne bemessen, für dessen Auswertung im Internet wieder zahlreiche Tools bereitstellen. Sie wird auch von der Werbeindustrie ausgewertet, um die Höhe des Angebots zu bestimmen, mit dem Klickzahlen vergütet werden. Außerdem lässt sich durch die Klickrate zu einem gewissen Teil die Relevanz von bestimmten Themen und Schlagwörtern ermitteln. Um die CRT zu erhöhen, wenden manche Seitenbetreiber Maßnahmen an, die Benutzer verärgern und einem anderen Prinzip, dem der Usability, zuwiderlaufen. Diese Seitenbetreiber nutzen als aufdringliches Werbemittel nicht nur Popups, sondern auch Werbebanner, die sich quer über die Seite legen. Mit diesen Maßnahmen erreichen die Seitenbetreiber eine wesentlich höhere CRT als mit herkömmlichen Methoden, die allerdings zum Teil durch Fehlklicks (Versuche der Benutzer, die Werbung wegzuklicken) zustandekommt.

Click-Through-Rate Beispiel

Auf einer Seite erscheint ein Werbebanner für einen Kaffee. 300 Benutzer sehen die Werbung, drei klicken sie an. Folglich ergibt sich nach der Werbung eine CRT von einem Prozent (3 x 300 x 100).

Weitere zufällige Begriffe

Kostenlose SEO-Analyse anfordern!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Folge uns auf Facebook

Was ist der Page-Rank und ist dieser noch “aktuell”?

Allgemein
0
Der Page Rank ist ein Google-Algorithmus zur Messung der Linkpopularität einer Webseite. Für einen hohen Page Rank sind die Anzahl der eingehenden Links sowie die Stärke der verlinkenden Seite von einer großen Bedeutung. Dabei geht Google bei der Ermittlung des Page Ranks rekursiv vor. Das heißt, Google bewertet zunächst die…
Menü